Das Angebot von Zaala ist modular aufgebaut. Sie wählen die Leistungen, die Sie benötigen – um maximal entlastet zu werden. Für das Abrechnungsmanagement verfügt Zaala über eine Standardschnittstelle zu Ihrer gewohnten Praxissoftware. Für die Nutzung der Zaala Card genügt ein einfaches Zahlkartenterminal. So geht die Anbindung Ihrer Praxis an das Zaala-System schnell und einfach.

Zaala für Ärzte

Bei der Entwicklung des Angebots von Zaala haben wir ganz besonders auf die besonderen Anforderungen bei der Ärzteabrechnung geachtet. Wir wissen, dass die Abrechnung mit Tiers garant und Tiers payant gerade in Zeiten eines hohen Patientenaufkommens sowie eines differenzierten Leistungsspektrums eine zusätzliche zeitaufwendige Aufgabe darstellt.

Zaala übernimmt auf Wunsch alle Aufgaben rund um das Abrechnungsmanagement in Ihrer Arztpraxis für Sie. Alle wichtigen Entscheidungen verbleiben dabei selbstverständlich bei Ihnen.

Unser Ziel: Ihr gesamtes Praxisteam rund um die Themen Bezahlung, Finanzierung und Abrechnung optimal zu entlasten. Damit Sie sich voll und ganz Ihren Patienten widmen können – und genug Zeit haben für das Leben außerhalb der Praxis.


Ihre Vorteile mit Zaala

  • Professionelles Debitorenmanagement – Entlastung und Qualität

  • Gesicherte Liquidität – Planungssicherheit für Investitione

  • Gut informiert – einfaches und transparentes Reporting

  • Kompetente mehrsprachige Hotlines – für Ihre Fragen und die Ihrer Patienten

  • Praktische Zusatzleistungen – etwa die elektronische Adressermittlung

  • Finanzierungen - Beste Versorgung Ihrer Patienten

  • Zaala Card – mehr Umsatz ohne Risiko

Klicken Sie hier für Details unserer Leistungen für Ärztinnen und Ärzte oder fordern Sie direkt hier Ihr persönliches Angebot an.

Bei Fragen sind wir auch gerne telefonisch für Sie da: +41 44 805 55 00

Mit dem Zaala Abrechnungsmanagement nehmen wir Ihnen auf Wunsch alle Aufgaben rund um die Abrechnung in der Arztpraxis ab. Dadurch müssen Sie sich auch nicht mehr mit unangenehmen Themen wie Mahnwesen und Inkasso beschäftigen. Dank der attraktiven Vorfinanzierungen können Sie jederzeit Ihre Liquidität managen und unsere Erfahrung erlaubt es Ihnen Ihre Zahlungsausfälle zu minimieren. Bei Zaala können Sie die Abrechnungsart über Tiers garant oder Tiers payant pro Patient und pro Rechnung individuell wählen. Entscheiden Sie sich für Tiers garant, stellen wir Ihrem Patienten die Rechnung direkt zu. Wählen Sie Tiers payant, stellen wir der Krankenkasse Ihre Leistungen in Rechnung. Die Übermittlung erfolgt je nach Empfänger in Papierform oder digital.

Einzige Voraussetzung für unsere Zusammenarbeit ist die Installation unserer Schnittstelle zu Ihrem gewohnten Softwaresystem. So übermitteln Sie uns einfach und fehlerfrei alle relevanten Abrechnungsdaten und wir erledigen den Rest.

Mehr zum Thema Abrechnungsmanagement...

Die Zaala Card ist das einfache und innovative Zahlungsmittel im Schweizer Gesundheitswesen. Sie bietet Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket mit maximaler Entlastung bei höchster Qualität. Nach der Behandlung erstellen Sie lediglich die Rechnung und Ihre Patienten bezahlen die Behandlung direkt vor Ort mit der Zaala Card. Alle weiteren Aufgaben von der Überwachung der Zahlungseingänge bis zum Mahnwesen übernimmt Zaala für Sie. Nach maximal sieben Tagen geht der Rechnungsbetrag bei Ihnen ein. Sollte die Rechnung nicht bezahlt werden, übernimmt Zaala das Ausfallrisiko.

Einzige Voraussetzung zur Nutzung der Zaala Card ist ein einfaches Zahlkartenterminal. So übermitteln Sie uns einfach und fehlerfrei die Rechnungsdaten und wir erledigen den Rest.

Der Einsatz der Zaala Card erlaubt Ihnen sowohl die Vorteile der Abrechnung im Tiers garant als auch im Tiers payant zu genießen:

  • Die Rechnung geht an den Patienten, aber die Kosten für den Versand der Rechnung entfallen.

  • Der Patient erhält seine Rechnung und noch wichtiger seinen Rückforderungsbeleg sofort nach der Behandlung, allfällige Unklarheiten können umgehend besprochen werden. Dies erhöht die Zufriedenheit Ihrer Patienten.

  • Mit der Rechnungsstellung an den Patienten erfüllen Sie alle gesetzlichen Vorgaben des KVG. Das heute häufig vorhandene, schlechte Gewissen wegen der fehlenden Patientenkopie im Tiers payant entfällt.

  • Der detaillierte Inhalt der Behandlung ist nur Ihnen und dem Patienten bekannt.

  • Nicht alle Rechnungen Ihrer Praxis werden bei den Krankenkassen eingereicht.

  • Sie erhalten den Rechnungsbetrag umgehend nach Rechnungsstellung überwiesen.

  • Ihre Bezahlung ist garantiert, es gibt keine Zahlungsausfälle.


Auch Ihre Patienten profitieren von der Zaala Card.
Sie erhalten von Zaala eine Monatsrechnung und können diese in dem von ihnen bevorzugten Rhythmus bezahlen. Gleichzeitig haben sie die Freiheit selbst zu entscheiden, welche Rechnungen sie bei der Versicherung einreichen. Entscheiden sie sich für eine Erstattung durch die Krankenkasse, können sie ihren Rückforderungsbeleg sofort nach der Behandlung einreichen.

Mehr über die Zaala Card...